F-Junioren Hallencup in Waltershausen

 In Allgemein

Am Sonntag den 28.01.2018 haben die F-Junioren des 1.Suhler SV 06 am Hallencup 2017/2018 in Waltershausen teilgenommen.

Zum Hallencup eingeladen hatte die Spielvereinigung Waltershausen/Emsetal/Tabarz in die Dreifelderhalle „Am Schönrasen“ in Waltershausen.

Gespielt haben in der Dreifelderhalle Waltershausen sieben Mannschaften:

Eine gemeldete Mannschaft war unerwartet nicht angetreten, was die Organisatoren zu einer spontanen Spielplanumstellung zwang und sich dadurch der Anpfiff verzögerte.

Aufgestellt für den 1.Suhler SV 06 waren Moritz, Aaron, Phil, Till, Maxim, Marlo, Arthur, Max und Cedric.

Der 1.Suhler SV 06 hatte mit Orientierungsschwierigkeiten zu kämpfen. Dadurch verliefen die ersten drei Spiele eher schleppend und ein fließendes Spiel kam nicht zustande. Die Folge waren Niederlagen in diesen Spielen.

Auch im weiteren Verlauf des Turniers konnte die Mannschaft ihre Fähigkeiten nicht unter Beweis stellen.
Nach mehrmaligen Mannschaftsumstellungen der Trainer gelangen jedoch noch zwei verdiente Siege und hob wieder, die sich am Tiefpunkt befindende Motivation und den Spielspaß der Mannschaft.

Spaß am Fußball trotz Niederlagen

Trotz des schwierigen Spielverlaufes und der Niederlagen haben unsere Spieler der F-Junioren den Spaß am Fußball nicht verloren und kämpften ehrgeizig bis zum letzten Spiel.

Kleinere Blessuren hatten unsere Junioren leider auch zu verzeichnen. So mussten zwei unserer Spieler – nach energischem Kontakt des Gegners – kurzzeitig vom Platz genommen werden, um sie abseits des Spielfeldes zu „verarzten“. Nach der kameradschaftlichen Entschuldigung der gegnerischen Spieler und einiger genesenden Worte der Trainer, konnten sie jedoch am weiteren Spielbetrieb teilnehmen und weiter für den SSV kämpfen.

Zusammenfassend bleibt nur zu sagen, dass  alle Spieler der teilnehmenden Mannschaften sehr engagiert und fair spielten.

Die Verpflegung war gut organisiert aber die Technik hat uns leider an der einen oder anderen Stelle im Stich gelassen. So hatte die Spieluhr den Organisatoren einen Streich gespielt. Die einen hatten etwas mehr Zeit zum Spielen, die anderen etwas weniger.

Schlussendlich haben sich die fleißigen Helferinnen und Helfer des Gastgebers große Mühe gegeben und damit zum Gelingen des Hallencups beigetragen. Wir danken für die Einladung.

Gewonnen hat verdient der FC Union Mühlhausen, gefolgt vom SG SV Emsetal I und dem SV Frisch Auf Emleben.

Der Suhler SV 06 hat den 5.Platz erreicht und lässt damit noch Luft nach oben.
Alle teilnehmenden Spieler erhielten eine Medaille sowie eine Urkunde. Geehrt wurden auch der beste Torwart und der beste Torschütze.

Herzlichen Glückwunsch den Mannschaften und den Kickern!

Bitte geben Sie den Suchbergiff ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Hallenturnier Barchfeld F-Junioren 1. Suhler SV 06 alle MannschaftenD-Jugend 2018 Zwergencup Gräfenroda