F-Junioren sichern sich den 3.Platz beim Necon Cup

 In Allgemein

Am 03.03.2018 spielten die Bambinis (G-Junioren) in Schwallungen und einen Tag später waren die jungen Kicker der F-Jugend des 1. Suhler SV 06 in Hildburghausen dran. Sie waren zu Gast beim FSV 06 Eintracht Hildburghausen, welcher den 2. Necon Cup für die F-Junioren in der Werratalhalle in Hildburghausen ausrichtete. Für den 1.Suhler SV 06 und allen Beteiligten also ein ereignisreiches Wochenende.

Und an dieser Stelle wollen wir mal allen Mitwirkenden einen Dank für ihre aufopferungsvolle Arbeit aussprechen.

Für den 2. Necon Cup gemeldet waren:

Die SG Häselrieth/Reurieth konnte unerwartet nicht antreten. Dafür hat die Eintracht Hildburghausen kurzfristig eine zweite Mannschaft aufgestellt, damit der Spielplan nicht umgestellt werden musste.

Für den 1.Suhler SV 06 waren Moritz, Aaron, Max, Arthur, Phil, Cedric, Till, Felix und Ferdi aufgestellt.

Im ersten Spiel der Vorrunde traf der 1.Suhler SV 06 auf die Kicker von Empor 90 Eishausen und kassierten prompt eine niederschmetternde 7:2 Niederlage.

Nach einem aufbauenden Gespräch des Trainers, gingen die Jungs, mental wieder etwas gestärkt, in das zweite Gruppenspiel und bezwangen Eintracht Heldburg nach einem packenden Spiel mit 2:1. Dieser Sieg brachte den Jungs neue Motivation und Selbstbewusstsein. Das letzte Gruppenspiel, gegen die zweite Mannschaft von Eintracht Hildburghausen, endete mit einem 6:0 Sieg. Damit landete der 1.Suhler SV 06 nach dem SV Empor 90 Eishausen auf dem 2. Platz der Gruppe B und sicherte sich damit den Einzug ins Halbfinale.

nervenaufreibend – nicht nur für die Spieler

Im ersten Halbfinalspiel trafen unsere Jungs auf den Erstplatzierten der Gruppe A die SG Meeder/Bad Rodach. Dieses nervenaufreibende Spiel wurde leider mit 4:1 verloren, aber im Kampf um Platz drei waren unsere F-Junioren noch im Rennen. Im Spiel um den 3. Platz, ging es dann gegen die unterlegene Mannschaft des zweiten Halbfinalspiels, den SV Falke Sachsenbrunn. Den kleinsten der drei Pokale vor Augen und durch die Niederlage im Halbfinale keineswegs entmutigt, erkämpften sich die Kicker der F-Junioren vom 1.Suhler SV 06 den Sieg und landeten am Ende doch noch strahlend, auf dem hervorragenden 3. Platz des Necon Cups in Hildburghausen.

Der Necon Cup in Hildburghausen war ein tolles und spannendes Turnier mit spielerisch starken Mannschaften, die für Kurzweiligkeit auf der Tribüne sorgten. Die Organisation und die Verpflegung  waren super und wir bedanken uns für die Einladung.

Bitte geben Sie den Suchbergiff ein und drücken Sie die Eingabetaste.

suhler-sv-ruecken rotf-jugend-nachwuchsturnier-suhl_11_03_2018